Schlossgartenfest doch abgesagt

Es wird sicherlich nicht am Eintrag im Campus-Blog und an den kritischen Kommentaren gelegen haben: Das Erlanger Schlossgartenfest für heute Abend wurde aber ganz kurzfristig heute um 17 Uhr doch abgesagt. In Erlangen schüttet es aus Kübeln. Spaß hätte bei diesem Sauwetter sicherlich niemand an dem Ball gehabt. Nächste Woche soll es nachgeholt werden.

6 Kommentare in “Schlossgartenfest doch abgesagt

  1. Es wird wochenlang angekündigt, dass auf der Homepage um 12Uhr bekanntgegeben wird, ob die Veranstaltung stattfindet. Wer von weiter her anreist wartet die Ankündigung ab, setzt sich ins Auto, fährt hunderte Kilometer um nach der Ankunft in Erlangen festzustellen, dass die Veranstaltung 90 Minuten vor Einlaß abgesagt wird. Wie vielen muss es wie mir erganen sein? Eine Frechheit!

  2. Ich entschuldige mich für das „Pfui“. Ich kenne gar nicht alle Hintergründe und wer weiß, wer da wirklich alles daran beteiligt war. Dennoch bin ich über den Verlauf des gestrigen Tages verärgert.

  3. Ich bin äußerst enttäuscht über die späte Entscheidung: Ich bin mir darüber im Klaren, dass eine Absage organisatorische Probleme bereitet und finanziell sicher nicht bereichert, aber wenn ein Wetter für eine Absage „geeignet“ ist, dann das von gestern. Und ein starker Schauer war in der Tat vorhersehbar. Pfui, Herr Grüske! Pfui, Frau Ertel!

Kommentarfunktion geschlossen.