Vom Spielfeld auf die Erotikmesse

Der Club, das sind ja nicht bloß Männer mit weichen Birnen und dicken Oberschenkeln, die nicht einmal ein 1:0 gegen Koblenz heimschaukeln können. Nönö, beim Club ist durchaus auch Schönheit, Grazie und Erotik daheim. Man sieht es nur mitunter nicht. Oder eben erst, wenn es zu spät ist.

Nehmen wir zum Beispiel die Mittelfeldspielerin Eva Roob, die beim 1.FCN kickte. Doch davon konnte sie – im Gegensatz zu wesentlich unansehnlicheren männlichen Kollegen – nicht leben. Also sattelte sie um, verdient sich jetzt Geld als Nackttänzerin, unter anderem vor wenigen Tagen bei der Erotikmesse „Venus“ in Berlin.

Doch die Leser unseres Blogs müssen nicht extra dorthin fahren. Wir haben Frau Roob, die in ihrem neuen Job unter dem Namen Samira Summer auftritt, für Sie aufgetrieben, weisen aber darauf hin, dass das Video für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet ist.

YouTube Preview Image

via