Zwei Mal Gelb, ist das nicht Rot?

Jetzt ist endlich auch das Video zum Stereo-Gelb von Schiedsrichter Thomas Metzen beim Spiel Mainz gegen St.Pauli online. Da habe ich schon tagelang darauf gewartet. So etwas muss man für die Nachwelt festhalten. Zumal das auch noch Konsequenzen hatte, die über einen DSF-Deppenkommentar hinausgehen. Auch der DFB gab sich gewohnt humorlos und sprach eine Rüge aus. Das übliche Monogelb halt, das beim zweiten Mal zu Rot wird.

YouTube Preview Image

via

Was das mit dem Club zu tun hat? Nix, bzw.: Irgendwie muss man sich ja ablenken.

3 Kommentare in “Zwei Mal Gelb, ist das nicht Rot?

  1. Das war dann wohl nichts mit dem „für die Nachwelt festhalten“…“Dieses Video ist aufgrund des Urheberrechtsanspruchs von DFL Deutsche Fußball nicht mehr verfügbar. „

  2. @Carsten: Von denen lassen wir Arbeiter für die Nachwelt uns doch nicht unterkriegen. Jetzt steht dafür die Italowestern-Version drin. Mal schauen, wann sie die löschen.

Kommentarfunktion geschlossen.