Relegation: OB Maly im Interview

So wie es aussieht sind zwei Drittel der Stadtspitze am Sonntag in Urlaub. Die beiden SPD-Bürgermeister überlassen es also dem CSU-Mann Klemens Gsell, am Sonntag den Aufstieg (immerhin wäre der Club dann Rekordaufsteiger) mit den Fans und der Mannschaft zu feiern. Ich unterhielt mich heute mit OB Ulrich Maly über das Thema. Einen Tipp für Sonntag gab der Oberbürgermeister bei der Gelegenheit auch gleich ab:

YouTube Preview Image

1 Kommentar in “Relegation: OB Maly im Interview

  1. Nachdem Bürgermeister Förther am Sonntag schon auf dem Berg Athos sein wird, wie er gestern bei einem Termin erzählt hat, kann er dort ja für den Club beten – das ist doch auch schon was, oder?

Kommentarfunktion geschlossen.