Auf andere Gedanken kommen…

Als Club-Fan kann man derzeit den permanent im Kopf rotierenden Rechenschieber  wohl ohnehin nicht abstellen.  Wer aber am Tag vor dem Abstiegsfinale doch noch auf andere Gedanken kommen will, kann am Freitagabend mal wieder einer Diskussionsrunde der Fußball-Akademie beiwohnen. Ab 20 Uhr wird im Marmorsaal des Presseclubs (Gewerbemuseumsplatz 2) über Fußball und Internet diskutiert, der Eintritt ist frei. „Der Fußball geht online: Wer gewinnt, wer verliert – und was ist wirklich neu im Netz?“, lautet das Thema bei der dritten Auflage der Nürnberger Gespräche zur Fußball-Kultur.

Mit dabei sind Ludger Schulze (Sportressortleiter der Süddeutschen Zeitung), Oliver Fritsch (Zeit online) und Alexander Wagner (kicker online). Die Debatte moderiert Wolfgang Habermeyer (BR alpha).