Club von Nutzfahrzeug überfahren

Eigentlich könnten wir hier den Beitrag über das Frankfurt-Spiel wiederholen. Wieder einmal tönte alles großspurig von Auswärtssieg und Sprung auf den 3. Platz. Die Parallelen zwischen Club und Hannover wurden rausgestellt. Es wurde darauf verwiesen, dass sich die Trainer Hecking und Slomka bestens verstehen und auf Augenhöhe begegnen. Doch dann war es halt wieder nichts.

Nur, gegen Frankfurt gab es wenigstens noch ein Aufbäumen, spielerische Akzente, positive Ansätze. Das fehlte in Hannover gänzlich.

Dabei spielten die 96er im Gegensatz zur Eintracht keineswegs überragend. Denen reichte eine durchschnittliche Leistung um den Club abzufertigen. Noch nicht mal zu Fehlern zwingen mussten sie unsere indisponierte Truppe. Die machte das schon freiwillig selber. Peer Nilsson ragte da besonders negativ heraus. Dass dann Twitterer, die Astrid Lindgren gelesen haben, schreiben: „Herr Nilsson macht sich zum Affen“, das ist dann halt eine neue Dimension bei den Wortspielen. Da hätten wir viel lieber was von „Holterdipolter“ gelesen.

Aber auch ohne den unglücklichen Nilsson bekam der FCN noch eins eingeschenkt. Eigentlich erreichte nur Raphael Schäfer in Hannover halbwegs Normalform.

Warum das so war?

Möglicherweise liegts am Biorhythmus der Spieler. Vielleicht können die so spät abends keine Topleistungen mehr abrufen. Vielleicht lag es aber auch am Jetlag. Die Clubmannschaft traf erst am späten Nachmittag mit dem Flieger in Hannover ein. Eigentlich wollte sie am Vortag anreisen, bekam aber keine Hotelzimmer mehr in Hannover. Dort findet nämlich gerade eine Nutzfahrzeugmesse statt.

Tja, in Hannover hilft halt alles mit, um die eigene Mannschaft zu unterstützen. In Nürnberg bauen sie dagegen Hotels ohne Ende, damit es den Gegnern gut geht und sie ausgeruht den Club wegfegen können.

Apropos wegfegen. Am Samstag kommt mit dem VfB Stuttgart ein ebenfalls Weggefegter nach Nürnberg. Mal sehen, wer da wem Aufbauhilfe leistet. Wir machen jedenfalls nicht in Euphorie, langsam wissen wir, wohin das führt.

2 Kommentare in “Club von Nutzfahrzeug überfahren

Kommentarfunktion geschlossen.