Ein HSV-Spieler, der Recht hat

urn:newsml:dpa.com:20090101:100903-11-12389Nein, wir sind keine Freunde des HSV. Auch wenn da mittlerweile einige unter Vertrag sind, die wir ganz gut kennen (Oenning, Diekmeier, Choupo-Moting). Trotzdem müssen wir einen Spieler des nächsten Club-Gegners hier positiv erwähnen.

Es handelt sich um Marcell Jansen. Der Nationalspieler hatte sich im Länderspiel gegen Belgien verletzt und wurde ausgewechselt. Wie das vom TV-Kommentator (Gerd Gottlob war es übrigens) rübergebracht wurde, darüber hat er sich geärgert. Da hieß es, Jansen sei ausgewechselt worden, weil er schlecht gespielt habe. weiter lesen