Wer ersteigert Benno Möhlmanns Trainingsanzug?

Die Spielvereinigung Greuther Fürth ist ein Verein, der für sein hohes Maß an Empathie bekannt ist. So läßt er seine Fans auch bei unsicheren Wettervorhersagen nicht im Regen stehen.
Der Verein hält in dieser Woche ein besonderes Schmankerl im Online-Auktionshaus bereit: Versteigert wird diesmal eine original getragene Regenjacke von Stephan Schröck in der Größe M. Gebote können hier abgegeben werden. Ein interessantes Angebot für all jene, die befürchten, dass es bei dem einen oder anderen Spiel der Kleeblätter eine Dusche geben könnte.

Wer allerdings ein Faible für den Trainer der Fürther hat, dem springt mit Sicherheit ein anderes Angebot ins Auge: der Original-Trainingsanzug von Benno Möhlmann, getragen in der Saison 2008/09, Größe L. Das klingt interessant, der Duft des verschwitzten Erfolgstrainers im heimischen Kleiderschrank. Wie heißt es im Infotext: „Du bist echter Fürther? Dann kommt hier ein absolutes Highlight von Deiner SpVgg! Diesen in der Saison 2008/09 original getragenen Trainingsartikel von Trainer Benno Möhlmann gibt es nur hier in der Auktion. Warte nicht länger und steiger Dich rein!“

Also: es gibt schon drei Gebote, der Preis liegt aktuell bei 23,99 Euro, und am 18. August gegen 20 Uhr heißt es dann. „Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten. Bennos Trainingskluft gehört…“.   

 

 

 

3 Kommentare in “Wer ersteigert Benno Möhlmanns Trainingsanzug?

  1. Liebe Herr oder Frau Millinger,
    ich gehe doch davon aus, dass der Trainingsanzug vorher gereinigt wurde und nicht noch der Schweiss der letzten Trainingseinheit darin haftet. Ausserdem zählt ja der ideelle Wert für einen jeden echten Greuther-Fan.
    Was sind übrigens „jeerleeder“?

  2. Wer will denn schon diesen alten vergammelten Trainingsanzug von einem Fußballtrainer? Ich würde mir ja eingehen lassen, dass man sich einen neuen Anzug ersteigert. Aber ich kaufe doch nicht etwas, das ich zur Altkleidersammlung geben würde.

Kommentarfunktion geschlossen.