Lieber Sami, bitte bleib!

20090823 Energie Cottbus - SpVgg Greuther Fürth1,82 Meter groß, 77 Kilogramm schwer, 23 Jahre jung, Familienstand: ledig – allein mit seinem Steckbrief gibt Sami Allagui eine tolle Bewerbung ab. Zweifellos: Der Tunesier ist ein echter Augenschmaus für weibliche Fußballfans. Aber das Beste: Auch seiner Leistung ist es zu verdanken, dass die Fürther einen so erfolgreichen Saisonstart hingelegt haben. Bereits dreimal traf der attraktive Angreifer in der noch jungen Saison für das Kleeblatt. Außerdem wurde er jetzt ins Aufgebot der tunesischen Nationalmannschaft für das WM-Qualifikationsspiel am 6. September gegen Nigeria bestellt.

Doch mit guten Fußballern ist es wie mit gutaussehenden Männern – sie sind heiß begehrt auf dem Markt. In Allaguis Fall kommen die Verehrer angeblich sogar aus der Ersten Liga. Wenn es ganz dumm läuft, könnte Sami also schon in einer Woche woanders auf dem Platz stehen.

Am kommenden Montag, um 0.00 Uhr endet die Transferphase. Dann werden wir wissen, ob der schönste Fußballer Fürths der Kleeblattstadt erhalten bleibt. Ich für meinen Teil hätte nichts dagegen…

8 Kommentare in “Lieber Sami, bitte bleib!

  1. *gähn*

    na hat wohl doch nicht geklappt Sami irgendwo unterzujubeln, lieber Boulevard?!

    Wir sehen uns in der Winterpause!

    „Allagui – wird er der erhoffte Torjäger des Clubs“

    „Ganz heiß: Fürthbomber will in Liga Eins!“

    bald auch wieder auf dem Zeitungskasten ihres Vertrauens, und vorallem in Zabo…

    …und auch in der NZ!

  2. @ trafohaus

    Quelle???
    Auf der aktuellesten Transferliste der DFL taucht Sami jedenfalls nicht auf.

  3. Oh weh,

    wie man so hört wird es heute Nacht doch noch den Blitztransfer von Sami geben, so ein Mist …. 🙁

    Aber bei dem gebotenen Siebenstelligen Betrag, was will man da machen ?

    TH

  4. Pingback: Der Hönower » Die zweite Bundes-Blogger-Liga Teil 2

  5. @ Christian

    Unverheiratet = ledig, egal ob vergeben oder nicht.
    Muss man zur Ehrenrettung der Verfasserin auch mal sagen 😉

    Sami wird dem Kleeblatt definitiv über den 31.08. hinaus erhalten bleiben, zumal die Transferaktivitäten laut Möhlmann zu 100% abgeschlossen sind.

  6. Noch nicht einmal richtig lesen könnt ihr hier:

    Name: Sami Allagui
    Geburtsdatum: 28.05.1986
    Geburtsort: Düsseldorf / Deutschland
    Nationalität: Tunesisch/Deutsch
    Beziehungsstatus: vergeben

    Steht da jetzt LEDIG oder VERGEBEN ?

    Informationen direkt von seiner HP;)

  7. Das ist doch eine klassische Zeitungs-Ente die hier aufgegriffen wird. Zum jetztigen Zeitpunkt wird sich nichts mehr tun, da mann kurzfristig keinen Ersatz mehr verpflichten kann. Zudem ist wohl auch trotz drei Saison-Toren kein Verein bereit, die Millionen auf den Tisch zu legen, die ein plötzliches Umdenken bei Herrn Hack einleiten würden. Die gehandelte Million hätte man auch schon ohne weiteres nach der letzten Saison haben können. Aber man hat sich schon damals nicht darauf eingelassen? Naja, Hauptsache die lokalen Medien können nach zwei Siegen in Folge wieder Unruhe stiften. Darauf hat wohl auch Herr Hack keine Lust und hat sich mit den Worten „„Ich konnte beruhigt fahren, es ist alles gerichtet“ in den Urlaub verabschiedet.

  8. Möhlmann und Hack sagten schon lange das Sami bleibt, damit sollte das thema erledigt sein, zwar haben sies gesagt das man ab 2,5 Million schon überlegen müsse aber bis jetzt hat Hack jeden erstligisten der interesse zeigte abgesagt und das jetzt noch ein angebot kommt von über 2,5 Million für Sami ist eher zu bezweifeln

Kommentarfunktion geschlossen.