Micky Maus im Kleeblatt-Look

Die Gustavstraße in der Fürther Altstadt ist als „Fanmeile“ für Kleeblattanhänger inzwischen nicht nur bei Insidern bekannt (wir haben bei den Greuther-Weibern ja schon darüber geschrieben). Hier gibt es einschlägige Lokale und Kneipen, wo man sich nach verlorenen und vor allem gewonnenen Spielen das eine oder andere Grüner-Bier schmecken lassen kann. Die Gustavstraße ist Kult, aber es gibt auch in der näheren Umgebung durchaus Möglichkeiten, unter SpVgg-Fans zu feiern.
Direkt um die Ecke vom Grünen Markt an der Königstraße liegt eine kleine Kneipe, wo man sich etwas Witziges hat einfallen lassen: Als Blickfang steht vor der Tür eine mit weiß-grünen Fanklamotten ausstaffierte Micky Maus. Die Comicfigur – offensichtlich Kleeblatt-Fan – lädt Passanten ein, hier ein kurzes Bier zu zischen. Ich habe den kleinen Türsteher fotografiert, und wer vor dem renovierten Löhe-Haus steht und sich umdreht, der weiß, wovon ich hier schreibe.

2 Kommentare in “Micky Maus im Kleeblatt-Look

  1. Ich kenne die Kneipe, war aber noch nie drin. Sie liegt ganz in der Nähe von der Weißen Rose? Aber wie heißt sie?

Kommentarfunktion geschlossen.