Das wird ein Super-Sonntag fürs Kleeblatt! Oder?

Was macht Ihr am nächsten Sonntag? Dumme Frage, werden sich viele denken. Diese Greuther-Weiber haben offensichtlich wenig Phantasie. Natürlich sind die meisten Kleeblattfans beim Frankenderby in Nürnberg. Sollte man meinen. Nein, ein Teil des Kontingents im Grundig-Stadion, das der Spielvereinigung für das Spiel am 21. April zusteht, wurde bislang noch nicht verkauft. Liegt’s am Frust aufgrund des aussichtslosen letzten Tabellenplatzes des Kleeblatts in der Bundesliga? Oder an der Unlust, am heiligen Sonntag nach Nürnberg zu fahren? Oder erinnert sich der eine oder andere an die unschönen Szenen nach dem DFB-Pokalspiel 2011 zwischen Fürth und dem Club, das die SpVgg in Nürnberg mit 1:0 gewann?
Ich weiß es wirklich nicht. Hört man sich in Fürth um, ist mangelndes Interesse, zum 256. Derby zu fahren, eigentlich nicht spürbar. Das letzte Derby ging bekanntlich 0:0 aus. Aber was auffällt: Die Stimmung scheint dieses Mal insgesamt nicht so aufgeheizt zu sein.
Auf jeden Fall freuen wir Greuther-Weiber uns – wie immer – auf das hoffentlich spannende Spiel am Sonntag. Vorher sind wir übrigens in Abtswind und werden mit Sicherheit pünktlich zurück sein. Und dann hoffen wir alle, dass sich die Spielvereinigung mit Bravour beim Club behaupten wird. Mein Tipp: 1:0 für die SpVgg.
Ganz im Gegensatz zu Clubfan Andi, der sich gemeinsam mit mir vor dem letzten Derby für die BR-Sendung „Kipfenberg“ interviewen ließ:

„Mein Tipp: Es wird ein knapper Sieg für den Glubb, z.B 2:1 oder 2:0, es ist die letzte Chance für die Fürther, ihren Fans etwas Gutes zu tun, da wird man vielleicht nochmal die Kräfte mobilisieren können! Vielleicht…! Ich hoffe auf ein friedliches Derby, ich hoffe aber auf ordentlich Emotionen auf dem Platz und auf ein Fußballspiel mit mehr Niveau, das Hinspiel war ja fußballerisch absolut grausam. Denke aber nicht, dass wir auf einen fußballerischen Leckerbissen hoffen können. Außerdem freue ich mich auf die große Choreo der Nürnberger Ultras, mal sehen, was da kommt.“

1 Kommentar in “Das wird ein Super-Sonntag fürs Kleeblatt! Oder?

  1. „Außerdem freue ich mich auf die große Choreo der Nürnberger Ultras, mal sehen, was da kommt.“

    Ich hoffe mal das hat er nicht so zweideutig gemeint wie es klingt. Auf die Choreo freu ich mich gar nicht, ich befürchte dumme Eroberungsprovokation und entsprechende Frustreaktionen im Gästeblock.

Kommentarfunktion geschlossen.