Kleeblattfans – Auf nach Abtswind!

Eine echte Pleite war der letzte Spieltag aus Fürther Sicht. Trotz besserer sportlicher Leistung und vielen Torchancen ist es dem Kleeblatt einmal mehr nicht gelungen, das gegnerische Team – in diesem Falle den VfB Stuttgart – in die Schranken zu weisen und zu besiegen.
Fürs nächste Wochenende will ich Euch – nach dem hoffentlich gewonnenen Samstagsspiel – mal einen kleinen Veranstaltungstipp ans Herz legen: Am Tag nach der Partie zwischen der SpVgg und dem SC Freiburg findet im fränkischen Weinörtchen Abtswind eine Adventsfeier statt, unter anderem im dortigen Kräuter-, Gewürz- und Teemuseum. Am letzten Sonntag kamen wir Greuther-Weiber mit Freunden schon mal in den Genuss einer Führung. Die war nicht nur sehr informativ und kurzweilig, denn das Museum ist wirklich liebevoll gestaltet mit Tausenden von Teeschachteln und Teesorten aus aller Welt. Nein, das Highlight war unser „Museums-Guide“. Er ist enthusiastischer und leidenschaftlicher Fan der Spielvereinigung. Wie er uns erzählte, reist er konsequent zu jedem Heimspiel nach Fürth – und besucht sogar fast jedes Auswärtsspiel. Und er hat uns mit einer witzig beschrifteten Tafel begrüßt (wer neugierig ist: klickt aufs Foto).
Also: Am Sonntag, 9. Dezember, ist es so weit! Nicht nur der zweite Advent steht vor der Tür, sondern auch der Abtswinder Weihnachtsmarkt. Ab 13 Uhr bietet sich im Gewürz- und Teemuseum in der Ebracher Gasse in Abtswind die letzte Chance für dieses Jahr, ohne Voranmeldung an einer öffentlichen Führung durch das Museum teilzunehmen. Um 14 Uhr und um 16 Uhr beginnt je eine Führung, Dauer: ca. eine Stunde. Danach kann man sich im beheizten Café bei einem Stück Kuchen oder einem leckeren Flammkuchen stärken und mit Kaffee- und Teespezialitäten wärmen. Und am Marktstand kann man natürlich Weihnachtsbäckerei einkaufen, Präsente für Weihnachten besorgen oder sich selbstgemachte Tees und Gewürze gönnen.
Es wäre schön, wenn der eine oder andere Kleeblatt-Anhänger nach Abtswind fahren würde. Glaubt mir, es lohnt sich!