Kleeblatt-Idyll direkt am Fluss

Es gibt viele total romantische Plätze in Fürth. Ich kenne einige, will sie hier aber nicht verraten, sonst gehen ja alle hin!
Ein besonderes Idyll habe ich gestern per Zufall gesehen. Als ich mit dem Fahrrad vom Kulturforum kommend auf dem Radweg über die Maxbrücke fuhr, schweifte mein Blick nach links – und so schnell konnte ich gar nicht bremsen: Direkt am Ufer der Rednitz war in einem wild bewachsenen Garten eine Kleeblatt-Fahne gehisst. Hier will offenbar jemand seine Liebe und Solidarität mit dem Bundesliga-Aufsteiger demonstrieren. Sauber! Das Stillleben hat mir so gut gefallen – typisch Frau? -, dass ich gleich meinen Fotoapparat gezückt habe: Dichtes Grün, ein Fahnenmast mit der weiß-grünen Flagge, unten ein kleines Boot (samt Motor?), mit dem man bestimmt schöne Ausflüge machen kann. Und alles direkt im Herzen von Fürth. Romantik pur! Wem von Euch ist das auch schon mal aufgefallen?