Die dürren Beine von Obama

capt.cps.obs45.011108001309.photo00.photo.default_512x459.jpgEs ist wirklich an der Zeit, dass dieser Wahlkampf endlich ein Ende hat. Ich sitze jeden Tag nur noch da und schüttele den Kopf, wie tief kann das Niveau noch sinken. Nun hat Kaliforniens Gouverneur, Arnold Schwarzenegger, bei einem Wahlkampfauftritt von John McCain in Ohio, den Vogel abgeschossen.

Schwarzenegger erklärte dort, er werde Senator Obama im kommenden Jahr zu seiner Bodybuilding Veranstaltung „Arnold Classiscs“ einladen, damit dieser etwas gegen seine „dürren Beine“ und „dünnen Arme“ mache. Ich bin wirklich froh, wenn die Wahl am Dienstag vorbei ist, denn was würde als nächstes kommen? Das möchte ich mir gar nicht ausmalen.

YouTube Preview Image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *