Der Tag X ist da

Der eine geht, der andere kommt. So ist es normalerweise. Doch diesmal ist alles anders. Barack Obama löst George W. Bush im Weissen Haus ab und der Unterschied zwischen beiden könnte nicht größer sein. Und damit ist weder Hautfarbe noch Herkunft gemeint, vielmehr die politischen Visionen für die sie jeweils stehen.

Es geht ein Aufatmen durchs Land. Nach zweijährigem Wahlkampf beginnt eine neue Ära. Man kann gespannt sein. Hierzu ein aktueller Audiobeitrag:

Obama-Inaugaration     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *