Die Bärenfamilie feiert

Bear Family RecordsDas deutsche Label Bear Family Records hat Kultstatus. Und das weltweit. Gerade in den USA werden die Boxsets des Indie-Labels aus dem kleinen Dorf Holste-Oldendorf, nördlich von Bremen, gefeiert. Mit viel Liebe zum Detail werden die Veröffentlichungen zusammen gestellt und mit vielen Informationen versehen. Musikliebhaber Richard Weize durchkramt seit nunmehr 35 Jahren die Archive von Plattenfirmen, seine Spezialität sind alte Country Aufnahmen. Doch Bear Family hat sich auch einen Namen mit alten Schlagern, Rockabilly und Folk gemacht. Und nicht zu vergessen „Recordings“, die ohne dieses Label wohl nie wieder das Licht der Welt gesehen oder das Ohr von interessierten Musikfans gefunden hätten. Darunter Boxsets über jüdische Aufnahmen aus den 30er Jahren oder aus der Zeit des Atomwettrüstens. Auch die Serie über amerikanische und britische Musiker, die sich auf Deutsch versuchen ist einmalig.

Zum 35. Geburtstag gab es nun ein Spotlight über dieses aussergewöhnliche und einzigartige Plattelabel auf KUSF San Francisco. Sehen Sie diese Show als Appetitmacher, bekommen Sie Hunger auf Musik, die Sie so nie im Radio hören…Old Time Country, alte Schlager und vieles mehr:

Bear Family Part 1     
Bear Family Part 2     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *