Republikaner feiern sich

John BoehnerDie Demokraten haben verloren, sind aber auch noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen. Einige wichtige Wahlen konnten sie an diesem Dienstagabend gewinnen, den US Senat sogar halten. Nur im Abgeordnetenhaus stürzten sie ab, und das dramatisch. Die Republikaner feiern, freuen sich vor allem darüber, dass ihr Lügenschauspiel so viele Zuschauer angezogen hat. Denn ihr Wahlkampf war auf Unwahrheiten und haltlosen Fakten aufgebaut…doch die Wähler glaubten ihnen und ihren Horrorbildern. „Americans have won“, umschrieb der neue Sprecher und Mehrheitsführer im Kongress, John Boehner, den Wahlausgang.

Ein aktueller Audio Bericht zur Wahl:

Amerika hat gewählt     

0 Kommentare in “Republikaner feiern sich

  1. Ja, in so einem Kurzbeitrag muss man Abstriche machen. Und da die Haschpfeife nun doch nicht kreist am Golden Gate, habe ich das mal weggelassen…Allerdings wurde am Dienstagabend mit den kalifornischen Wahlergebnissen schon eines klar: Kalifornien sollte sich von den USA abspalten. Das geht ja gar nicht, was da im Rest des Landes passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *