Obama der Scheinheilige

Barack Obama ist doch einer von uns, oder? Ein Amerikaner, wie Du und ich. Warum also, wird er dann anders behandelt? Er fliegt mit Air Force One durch die Gegend, warum nimmt er keinen Linienflug? Er wohnt im Weißen Haus, warum nicht in einem Hotel oder einer Mietwohnung? Wenn er wohin kommt, werden Straßen abgesperrt, warum steht er nicht im Stau, wie jeder andere auch? Wenn er irgendwo öffentlich eine Rede hält, sind Scharfschützen auf den Dächern, uns aber will er die Waffen verbieten. Und seine Kinder, die werden von bewaffneten Secret Service Agenten zur Schule gebracht und bewacht, aber unseren Kindern versagt er den bewaffneten Schutz in den Schulen.

Ja, Obama ist keiner von uns. Er tut nur so….das zumindest meint die National Rifle Association (NRA) in ihrem jüngsten Werbespot. Wirklich? NRA, das ist der Werbespot, um Amerika vor schärferen und sinnvolleren Waffengesetzen zu bewahren?

YouTube Preview Image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *