Kaliforniens Mordhauptstadt

Oakland     

Seit nunmehr 17 Jahren lebe und arbeite ich in Oakland, der Stadt gleich gegenüber von San Francisco. Es ist eine sehr historische, kulturell vielfältige, lebendige Stadt, in der sogar Redwood Bäume wachsen. Eine schöne Stadt, direkt an der Bay gelegen.

Doch Oakland kämpft seit Jahrzehnten gegen eine hohe Mordrate, und die Situation wird immer schlimmer. Im vergangenen Jahr wurden in Oakland 134 Menschen ermordet, dazu kam es zu rund 500 Schießereien. Auch Raubüberfälle, Einbrüche, Messerstechereien, Autodiebstähle haben zugenommen. Die Gewaltspirale gerät in Oakland außer Kontrolle.

Dazu der aktuelle Audiobeitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *