Was dieses Land großartig macht

Puerto Rico, Florida und Texas wurden hart von Hurricanes getroffen und hier in Kalifornien lodern Dutzende von Bränden. Nur etwa 80 Kilometer von mir entfernt wälzen sich die Flammen durch das Wine Country von Sonoma und Napa. Der Rauch hat sich wie eine Nebeldecke über die Bay Area gelegt. Ich spreche mit Freunden und Bekannten in Sonoma, bekomme aus der Nähe mit, was passiert und bin dennoch auch beeindruckt von allem.

Da ist diese gewaltige Katastrophe, Tausende von Menschen verloren ihre Häuser, ihr Hab und Gut, ihre Jobs in den Flammen. Und doch, gerade in dieser Krise rücken sie alle zusammen, helfen sich, unterstützen sich. Überall in der San Francisco Bay Area öffnen Menschen ihre Türen für die, die alles verloren haben oder die evakuiert werden mussten. Haustiere und Nutztiere werden problemlos woanders untergebracht. Fitnessclubs und Schwimmbäder laden Evakuierte zum kostenlosen Duschen und Baden ein. Restaurants, Cafes, Burritoläden geben kostenfrei Speisen aus. Spenden werden gesammelt und angenommen, das reicht von Geld bis zu Hundefutter bei lokalen Tierhandlungen. Unzählige Freiwillige sind in der betroffenen Gegend und packen einfach mit an. Es wird gemeinsam gelitten, gezittert, sich gegenseitig gestützt.

Amerika in der Krise kennt keine Herkunft, keine Hautfarbe, keine Sprachbarrieren, keine politischen Differenzen. Das ist das Schöne und das ist auch das Seltsame an diesem Land. Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 war ich zum ersten Mal tief davon bewegt, wie Amerikaner in einer Krise reagieren.

Präsident Donald Trump hat sich noch immer nicht zu der Katastrophe in Kalifornien geäussert, und irgendwie braucht er das auch nicht, wenn man sich anhört, was er zu Puerto Rico verlauten lässt. Auf ihn baut niemand in Nordkalifornien. Man nutzt die Möglichkeiten, die man hat, greift sich gegenseitig unter die Arme und hilft den Einsatzkräften, wo es nur geht. Und selbst hier in Oakland, in dieser Gegend mit extremer Feuergefahr, schaut man in diesen Tagen auf seine Nachbarn, tauscht sich aus, zeigt, dass man da ist füreinander. Amerika so ganz anders in diesen sehr seltsamen Zeiten, in denen wir leben.

YouTube Preview Image

 

1 Kommentar in “Was dieses Land großartig macht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *