1989

…darum geht es gerade auf KUSF 90.3 fm. Ich habe dazu eine Zweistundensendung produziert, die nun in San Francisco ausgestrahlt wird. 1989, vom Abschied Ronald Reagans, die brutale Niederschlagung der Demokratiebewegung in Peking, das Desaster in Hillsborough. Und natürlich der Fall der Berliner Mauer und die Wochen und Monate davor.

Das ist derzeit sowieso das Thema der Deutschen in den USA. Der Generalkonsul ging darauf am Freitag in seiner Rede zum 3. Oktober ein. Das Goethe-Institut erinnerte daran beim Oktoberfest auf dem Dach der Einrichtung und auch ich werde im November zum Thema „1989 – 20 Jahre nach dem Fall der Mauer“ eine Präsentation in einer High School in Indianapolis geben. Es war ja auch sehr, sehr bewegend, wenn man es miterlebt hat.

Wo waren Sie, was haben Sie damals gemacht, was ging Ihnen durch den Kopf, als Sie die Nachricht von der Maueröffnung hörten?

Hier kann man auch in die Sendung reinhören:

1989 Part 1     
1989 Part 2