Maulfaule Geister

Wieder zurück von der Geisterjagd. Ich war gestern Nacht mit einer Gruppe von Geisterjägern in einem alten Hotel östlich von Sacramento. Doch auch nach mehreren Stunden wollte kein „Ghost“ mit uns sprechen oder kommunizieren. Kein Klopfen, kein Verschieben von Dingen und Gegenständen, keine klaren Aussagen über die „Spirit Box“, keine Berührungen….Ein anwesender „Psychic“ erklärte zwar, er könne in den verschiedenen Räumen Energien spüren, sehe auch die eine oder andere Person aus dem Jenseits, aber irgendwie waren die Damen und Herren am Abend etwas maulfaul.

Und das, obwohl ich schon etwas im Delirium war. Nach meiner Zahnwurzelbehandlung am Freitagmorgen pumpte ich mich etwas mit Schmerztabletten voll, um den Tag und die Nacht überhaupt überstehen zu können. Aber auch so zeigte sich mir kein Geist. Nix mit „buuuh“ und Blut die Wände runterlaufen, nichts mit Knarzen an der Tür und seltsamen Schritten auf der Treppe.

Dennoch hat sich die Fahrt gelohnt, ich konnte viel für mein Feature aufnehmen und werde daraus eine deutsche Version für den SWR und eine englische Version für Radio Goethe machen. Und natürlich wird man das Ergebnis auch hier im Blog hören können.