Der Wilde-Wilde Westen

Heute vor 150 Jahren wurde ein Stück Geschichte im Wilden Westen geschrieben. Der erste Pony Express machte sich am 3. April 1860 auf den Weg von San Francisco nach St. Joseph, Missouri. Zehn Tage dauerte der Ritt, der Post und Nachrichten vom Westen in den Osten und zurück brachte. „Wir stoppten für nichts“, meinte damals einer der Reiter.

Der Pony Express lief auf dem heutigen Highway 50 entlang. Durch die Steppe, die Wüste, über die Rocky Mountains, durch Hitze und Kälte. Doch der Pony Express, gefeiert wie er auch war, überdauerte gerade mal 18 Monate. Denn dann wurde die amerikanische Westküste ans Telegrafennetz angeschlossen. Die Nachrichten flossen danach via Drahtbotschaft von Ost nach West und zurück.

Pony Express

Auf dem Bild ist der einsame Reiter zu sehen und rechts die Arbeiter des Telegrafennetzes.