Verbrenn den Koran

islamisofthedevilMohammed als Cartoon malen ist „old school“. Am 11. September, dem neunten Jahrestag der Terrorangriffe auf New York City und Washington DC soll es nun ein wahres „Feuerwerk“ geben. Zumindest, wenn es nach Pastor Terry Jones und seiner radikal-christlichen Freikirche, dem  „Dove World Outreach Center“ in Florida geht. Dort soll nämlich ein „Verbrenn den Koran“ Tag stattfinden. Kein Witz, Jones meint es völlig ernst.

Auch Warnungen von radikalen Muslimgruppen halten ihn nicht ab. Selbst das Verbot der lokalen Feuerbehörde ja kein Feuerchen zu entfachen nimmt er nicht für voll. Terry Jones will die Welt „vor der Gefahr des Koran warnen“, die Lehren des Koran seien hasserfüllt, so Jones. Mit seinem Vorhaben stößt er größtenteils auf Unverständnis, doch auch auf Sympathie bei etlichen Amerikanern, die die derzeitige Diskussion über ein geplantes Islamzentrum in der Nähe von „Ground Zero“ in New York City als eine Abrechnung mit der muslimischen Welt sehen.

Man kann nur hoffen, daß Pastor Terry Jones weiß, was er da vor hat. Die Wellen schlagen schon jetzt hoch, sie könnten ganz leicht über dem Bibelprediger zusammenschlagen.

YouTube Preview Image