Christian Ude will 2013 gegen Seehofer antreten

ARCHIV: Der Bayerische Ministerpraesident Horst Seehofer, (l (Foto vom 19.09.09).), und der Oberbuergermeister der Stadt Muenchen, Christian Ude prosten nach der traditionellen Eroeffnung des 176. Oktoberfestes in Muenchen, Bayern, den Fotografen zu. Obwohl die bayerische SPD-Spitze erst im Sommer 2012 ueber den Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl 2013 beraten wollte, scheint Muenchens Oberbuergermeister Christian Ude jetzt schon gesetzt. Jedem in der Bayern-SPD duerfte klar sein, dass die Partei mit einer Spitzenkandidatur Udes eine historische Chance hat. Kein anderer bayerischer Genosse koennte wie Ude einen Wahlkampf auf Augenhoehe gegen Ministerpraesident Horst Seehofer (CSU) fuehren. (zu dapd-Text)
Foto: Christof Stache/AP/dapd