Elefantenkuh Shaina Pali gestorben

ARCHIV – Eine Gemüsetorte verzehrt das Elefantenbaby Shaina Pali anläßlich seines ersten Geburtstages am 14.06.2005 im Berliner Zoo. Am Dienstag (05.04.2011) gab der Zoo bekannt, dass die inzwischen sechsjährige Elefantenkuh überraschend gestorben ist. Am Morgen lag Shaina Pali tot in ihrem Stall, ohne dass vorher Anzeichen einer Krankheit zu erkennen waren. Foto: Alina Novopashina dpa/lbn +++(c) dpa – Report+++ +++(c) dpa – Bildfunk+++