Afrikanische Elefanten

ARCHIV – Ein Elefant kommt am 10.12.2009 mit einem Jungtier im Krüger Nationalpark in der Provinz Mpumalanga in Südafrika aus dem Wald. Afrikanische Elefanten sind die schwersten Landsäugetiere der Welt. Manche der Dickhäuter wiegen mehr als sechs Tonnen und erreichen eine Schulterhöhe von über vier Metern. Damit sind sie größer als ihre asiatischen Verwandten, die indischen Elefanten. Auch ihre Ohren sind gewaltiger, ihre Haut ist faltiger. Foto: Bernd Weißbrod dpa (zu dpa 0624 – Hintergrund am 16.04.2012) +++(c) dpa – Bildfunk+++