Bedrohte Wildkatzen vermehren sich in Deutschland wieder

ARCHIV: Eine Wildkatze (Felis silvestris) streift durch das Wildkatzengehege Huetscheroda am Rande des Nationalparks Hainich (Foto vom 23.03.12). Die bedrohte Europaeische Wildkatze breitet sich in Deutschland wieder aus. Sie kommt erstmals auch wieder in Waeldern vor, die zuvor als von ihr unbesiedelt galten. Das zeigen erste Ergebnisse eines mehrjaehrigen Projekts des Bundes fuer Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und des Bundesamts fuer Naturschutz (BfN), die am Montag (19.11.12) im Kottenforst bei Bonn praesentiert wurden. (zu dapd-Text)
Foto: Candy Welz/dapd