KINA – SPERRFRIST BEACHTEN – Schleppnetze schaden der Umwelt

SPERRFRIST 19.MAI um 21.00 UHR – EIN BRUCH DES EMBARGOS KÖNNTE DIE BERICHTERSTATTUNG ÜBER STUDIEN EMPFINDLICH EINSCHRÄNKEN – ARCHIV – Ein Krabbenkutter fährt am 13.07.2008 mit hochgezogenem Grundschleppnetz auf See. Die Fangmethode mit Grund-Schleppnetzen hat große Auswirkungen auf die Umwelt, sagen Forscher. Foto: Ingo Wagner/dpa +++(c) dpa – Nachrichten für Kinder+++