Ameise

SPERRFRIST 26. MAI 21.00 UHR – EIN BRUCH DES EMBARGOS KÖNNTE DIE BERICHTERSTATTUNG ÜBER STUDIEN EMPFINDLICH EINSCHRÄNKEN – ARCHIV – ILLUSTRATION – Eine Ameise streckt am 26.04.2013 in Kempten (Bayern) nach einem Teil eines toten Insektes ihre Fühler aus. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa (zu dpa „Studie: Ameisen optimieren bei Futtersuche die Laufwege“ vom 26.05.2014) +++(c) dpa – Bildfunk+++