AfD bemüht sich um seriösen Anstrich


Zwei Wochen vor der Bundestagswahl soll der Wahlkampfhöhepunkt der AfD steigen. Und zwar in Nürnberg. Am 9. September sprechen in der Meistersingerhalle nicht bloß Alexander Gauland oder Jörg Meuthen, sondern als „Stargast“ auch der ehemalige tschechische Staatspräsident Václav Klaus.

Hat der sich verirrt? Checkt er nicht, was die AfD für eine Partei ist? Nichts dergleichen! Klaus weiß das sehr genau. Am 30. April sprach er bereits beim Bundesparteitag der AfD und sagte damals: „Ich bin echter Fan und Anhänger ihrer Partei.“
weiter lesen