Kommt er jetzt, der Frangxid?

Schottland, Katalonien, Baskenland, Südtirol, Flandern oder Venetien: europaweit wächst der Drang nach Unabhängigkeit. Was Deutschland angeht befinden wir uns im Zentrum des Autonomiebestrebens. Oder zumindest ziemlich nahe dran.

Eigentlich sind es zwei Unabhängigkeitsbewegungen. Die eine treiben die Bayern voran, die mittlerweile zu einem Drittel weg von Deutschland wollen und damit im Vergleich der Bundesländer führend sind. Die andere betrifft die Franken, die bei diesem Drittel wahrscheinlich eher marginal vertreten sein dürften. Denn der Franke will zuerst mal weg von Bayern und im Zweifelsfall lieber bei Restdeutschland bleiben.
weiter lesen