Meine Kontaktlinsen sind verrutscht

Die Diskussion, ob unser Club für ein Kernkraftunternehmen wie Areva Werbung machen sollte, wollen wir hier nicht noch einmal aufwärmen. In den heutigen Presseorganen sieht man jedenfalls, dass sich ein solcher Sponsor nicht umsonst engagiert und die Fußballprofis gerne dazu benutzt, um von aktuellen Krisenmeldungen abzulenken. Auf unserem Bild wird zusätzlich deutlich, dass man sich Kernenergie offenbar auch schön trinken kann. Doch, wie gesagt, darum geht es gar nicht.

Vielmehr hat Club-Trainer Oenning bei diesem PR-Termin eine recht eigenwillige Erklärung für das Fehlen einiger Spieler genannt. Die seien zwar auch mit nach Erlangen gefahren, nicht jedoch um sich den Hersteller von Kernkraftwerken anzuschauen, sondern um zum Augenarzt zu gehen.

Mal unterstellt, dass dies keine Schutzbehauptung war, um nicht zugeben zu müssen, dass es unter den Spielern auch AKW-Gegner gibt, die so einen Good-Will-Termin nicht mitmachen wollen, heißt das doch: Wir wissen jetzt, warum der Club so wenig Tore schießt (und zudem bedeutet das wohl auch: In Nürnberg gibt es keine gescheiten Augenärzte).

Wenn künftig einem Stürmer so etwas passiert:

YouTube Preview Image

dann hat er immerhin auch eine prima Ausrede: Meine Kontaktlinsen sind verrutscht.

1 Kommentar in “Meine Kontaktlinsen sind verrutscht

  1. Wer so schlechten Sex hat, wie die Mittelfranken, der sieht halt auch schlecht. Gerade als Blogger muss man vernetzt denken. Der Beta-Blogger

Kommentarfunktion geschlossen.