Der Blick aufs Meer

Es ist schon irre, auf Hawaii wartet man auf das, was da kommt. Und keiner weiss genau, was es sein wird. Es könnte nur ein Alarm sein, es könnte aber auch eine riesige Welle auf die Inseln zurauschen. Die Hörer der Lokalradios werden aufgerufen daheim zu bleiben, wenn sie nicht in einer Flutgegend leben. Wenn sie allerdings tiefer liegen, sollen sie ruhig und besonnen packen und sich zu Notunterkünften aufmachen. Die Telefonleitungen sollen frei bleiben. In den Supermärkten stehen die Menschen Schlange, um sich noch für den Notfall einzudecken. Strassen werden von der Lokalpolizei gesperrt.

Alle sind ruhig auf Hawaii, immer wieder wird betont, dass man dem ganzen mit einem „Aloha Spirit“ entgegen blicken soll. Das gute an der aktuellen Situation ist, dass man sich schon Stunden auf die unausweichliche Naturkatastrophe vorbereiten kann. Die Welle kommt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um zu überprüfen, dass Sie eine reale Person und kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte vor dem EINTRAGEN die nachfolgende kleine Rechenaufgabe, das sogenannte CAPTCHA *